Coaching mit Tiefer Empathie

raus aus der scheiße
rein ins Leben

Emotionale Wunden heilen mit Tiefer Empathie
Dein Coaching für Lebenfreude, Lust und Liebe

Kennst du das?

Woher kommt das?

Dies ist die Überschrift

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.

Coaching-Praxis

Hier kannst du Erfolgsgeschichten aus der Coaching-Praxis lesen, die Dir bekannt vorkommen und Dich inspirieren!

wurde als Kind von ihrem Vater missbraucht. Auch später war sie oft in der Opferrolle und ließ viel zu viel mit sich machen. Heute erkennt sie, wenn sie ausgenutzt wird, und lässt sich nicht mehr auf Machtspiele ein. Sie sagt klar und deutlich, was sie will und was sie nicht will – auch wenn es anderen nicht immer passt.

hatte als Kind von seinem Vater nie ein Wort der Anerkennung gehört, sondern nur Kritik. Auch als Erwachsener war er nach jedem Gespräch enttäuscht, frustriert, verletzt. Jetzt hat er sich von seinen Hoffnungen verabschiedet und bleibt in den Gesprächen ruhig und gelassen.

musste in ihrer Kindheit immer für ihre Mutter da sein. Sie hatte ein Helfersyndrom entwickelt und fühlte sich nur wichtig und geliebt, wenn sie gebraucht wurde. Heute kann sie ihre eigenen Ziele verfolgen und Nein sagen. Sie erkennt bedingungslose Liebe und nimmt sie an.

ist beruflich selbständig und vertrödelt viel zu viel ihrer knappen Zeit. Jetzt hat sie Selbstvertrauen in ihre Fähigkeiten und die Motivation, die Dinge zu erledigen, die es zu erledigen gibt.

trauerte um seine große Jugendliebe, die er durch einen Fehler verloren hat. Heute ist ihm klar: er war nicht allein verantwortlich. Voller Selbstbewusstsein weiß er: Es gibt gute Gründe, ihm zu vertrauen.

hatte eine Kindheit voller Gewalt, Missachtung und ohne Liebe. Immer wieder hatte sie sich beruflich unter Wert verkauft. Heute weiß sie, was sie kann – und präsentiert sich ihrem neuen Chef und den neuen Kollegen selbstbewusst.

Was bringt dir Coaching mit Tiefer Empathie?

Lebensfreude

Du stehst morgen energetisch auf und freust dich auf den Tag, der vor dir liegt.

Beziehung

Du lässt dich auf Beziehungen zu anderen Menschen ein und bist frei für eine glückliche Partnerschaft.

Selbstregulation

Deine Emotionen, Süchte, Zwänge und Ängste überwältigen dich nicht mehr. Du kannst sie gut regulieren.

Träume

Du tauschst die rostige Klapperkiste deines Lebens gegen einen knallroten Porsche voller PS. Du gibst Gas und genießt dein Leben!

Klarheit

Du weißt, was du willst und verfolgst deine Ziele. Du erkennst klar, welche Menschen dir gut tun.

Grenzen setzen

Du lässt nicht alles mit dir machen und dich von anderen ausbremsen! Du kennst und setzt deine Grenzen!

"Schon kurz nach dem Coaching habe ich echte Lebensfreude empfunden, war in meiner Mitte und mit meinem Herzen verbunden. Mein Gedankenkarussell hat aufgehört."
Gender Data Gap: junge Frau mit roten Haaren bedeckt nachdenklich mit den Mund
Lena M.
Sozialpädagogin
“In kurzer Zeit hat sich Andrea Wiedel in meine Situation hinein versetzt. Sie sprach die richtigen Themen an und arbeitete gezielt, aber einfühlsam auf ein Ergebnis hin."
Entwicklungstrauma heilen mit Bindungsarbeit: Mann mit Stirntuch im Profil
Sebastian H.
Informatiker

FAQ: Häufige Fragen zum Coaching

Tiefe Empathie ist nichts für dich, wenn du dich nicht mit deinen Gefühlen auseinander setzen willst

wenn du eine medizinische Diagnose oder psychische Erkrankung heilen willst, denn das darf ich nichtwenn du sehr verkopft bist

wenn du sehr viel verdrängt hast

wenn du Unterstützung suchst, die über Krankenkasse finanziert wird

Tiefe Empathie ist etwas für dich, wenn du glaubst, dass du etwas ändern willst, aber nicht weißt, was und neugierig auf eine neue Art des Coachings bist.

 

Tiefe Empathie ist nichts für dich, wenn du dich nicht mit deinen Gefühlen auseinander setzen willst

wenn du eine medizinische Diagnose oder psychische Erkrankung heilen willst, denn das darf ich nichtwenn du sehr verkopft bist

wenn du sehr viel verdrängt hast

wenn du Unterstützung suchst, die über Krankenkasse finanziert wird

Tiefe Empathie ist etwas für dich, wenn du glaubst, dass du etwas ändern willst, aber nicht weißt, was und neugierig auf eine neue Art des Coachings bist.

 

Emotional verletzte Menschen brauchen sichere Beziehungen. Oft sind sie nicht fähig, befriedigende Beziehungen zu führen. Tiefe Empathie macht uns einfühlsam und beziehungsfähig.

Andrea Wiedel

Für unser Nervensystem gibt es nichts Beruhigenderes als das Gefühl, verstanden zu werden.

Andrea Wiedel

Emotional verletzte Menschen brauchen sichere Beziehungen. Oft sind sie nicht fähig, befriedigende Beziehungen zu führen. Tiefe Empathie macht uns einfühlsam und beziehungsfähig.

Andrea Wiedel

Emotional verletzte Menschen brauchen sichere Beziehungen. Oft sind sie nicht fähig, befriedigende Beziehungen zu führen. Tiefe Empathie macht uns einfühlsam und beziehungsfähig.

Andrea Wiedel

Mach den ersten Schritt
in dein neues Leben

Images: rolfvandewal, StockSnap, Myriams_Fotos, 3194556, Greyerbaby – alle auf Pixabay

hier geht’s zum Impressum und Datenschutz