Kommunikation: Do und Don’ts im Beratungskontext

Mann lächelt und umarmt einen schwangeren Bauch
TawnyNina / Pixabay

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Filmtipp: 24 Wochen: Die Kabarettistin Astrid ist im sechsten Monat schwanger, als sie erfährt, dass ihr Kind nicht gesund ist. Die Nachricht stellt sie (Julia Jentsch) und ihren Mann (Bjarne Mädel) vor eine Entscheidung über Leben und Tod. Wird es ihnen gelingen durch Gespräche und Kommunikation eine gute Lösung zu finden?

Mehr lesen

Originally posted 2018-03-29 21:34:08.

Unternehmenswerte: Ein weicher Faktor mit Folgen

Unternehmenswerte: Ein weicher Faktor mit Folgen

„Volkswagen und Co. – Unternehmenskultur stinkt mehr als der Diesel“, so betitelt der Deutschlandfunk einen Beitrag vom 29.07.2017. Und Schlagzeilen wie diese häufen sich. Der Grund: Die Unternehmenskultur bei VW wird als entscheidende Ursache für die Abgasaffäre gewertet. Lange Zeit habe im VW-Konzern ein „militärisches Führungsprinzip“ geherrscht, unter dem es unmöglich war, auf Fehlentwicklungen aufmerksam zu machen, ohne dafür selbst in die Kritik zu geraten oder gar den Arbeitsplatz zu verlieren. Mehr lesen

Originally posted 2018-03-15 03:53:10.

Extrem-Sommer 2018: Um den Sommer betrogen

Extrem-Sommer 2018: Um den Sommer betrogen

 

Extrem-Sommer 2018 und Klimawandel
(c) klimkin/Pixabay

 

 

 

 

 

 

 

 

Gestern bin ich mit meinem Auto durch die fränkische Landschaft gefahren. August. Ich habe meinem Lieblings-Badesee einen Besuch abgestattet. Doch irgendwas war es anders als ich den Jahren davor. Ich fühle mich in diesem Extrem-Sommer 2018 und Klimawandel um meinen Sommer betrogen. Mehr lesen